So­zi­al­ver­träg­li­che Lö­sun­gen sind nö­tig

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Nördlicher Landkreis -

Zum Be­richt „Bür­ger kämp­fen ge­gen ho­he Be­las­tung“vom 17. No­vem­ber: Auch im west­li­chen Land­kreis ste­hen Stra­ßen­aus­bau­ten an, die zu ho­hen Kos­ten­las­ten der An­lie­ger füh­ren wer­den. So­zi­al ver­träg­li­che Mög­lich­kei­ten könn­ten durch die ge­wähl­ten Ver­ant­wort­li­chen ge­schaf­fen wer­den. Wer macht sich aber schon die Mü­he für der­ar­tig lang­wie­ri­ge Ver­fah­ren der „All­ge­mei­num­le­gung“, wenn „Ab­kas­sie­ren“bei den An­lie­gern doch viel schnel­ler und ef­fi­zi­en­ter ist.

Die Stra­ße wird nicht nur von den „An­lie­gern“be­fah­ren, son­dern von der „All­ge­mein­heit“, und die All­ge­mein­heit zahlt be­stimmt kei­ne Maut vor der Haus­tür.

Mal se­hen, wie das hier al­les funk­tio­niert und sich die Ver­ant­wort­li­chen der Ge­mein­de ei­ne so­zi­al­ver­träg­li­che Lö­sung ein­fal­len las­sen wer­den. Sie wur­den ja für das „Bür­ger­wohl“ge­wählt.

Lui­se Wöl­ze­mül­ler,

Zus­mar­shau­sen Vall­ried

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.