Ver­fol­gungs­jagd quer durch Fran­ken

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Bayern -

Ei­ne stun­den­lan­ge Ver­fol­gungs­jagd quer durch Fran­ken hat sich ein Au­to­fah­rer mit der Po­li­zei ge­lie­fert. Nach An­ga­ben der Po­li­zei war auf der A 9 ein Au­to mit ge­stoh­le­nen Kenn­zei­chen auf­ge­fal­len. Al­ler­dings konn­te sich der Fah­rer zu­nächst bis nach Bay­reuth ab­set­zen, wo er schließ­lich ent­kam. Am frü­hen Sams­tag ent­deck­ten Be­am­te den Flucht­wa­gen dann er­neut auf der Au­to­bahn. Als der Mann die Au­to­bahn ver­ließ, woll­ten Be­am­te ihn an­hal­ten. Da­bei sei der Wa­gen mit ho­her Ge­schwin­dig­keit auf die­se zu­ge­fah­ren, ein Be­am­ter ret­te­te sich mit ei­nem Sprung zur Sei­te und schoss mit sei­ner Di­enst­waf­fe auf den Flüch­ten­den. Nun ging es über ei­ne Bun­des­stra­ße wei­ter bis zur A 3. Schließ­lich ha­be das Flucht­au­to ei­ne Leit­plan­ke tou­chiert und sei zum Ste­hen ge­kom­men. Doch der Fah­rer gab im­mer noch nicht auf: Zu Fuß such­te er das Wei­te, konn­te dann aber ge­fasst wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.