Mehr Wis­sen, we­ni­ger Frust

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Region Augsburg - Be­gab­ten­för­de­rung ziss@augs­bur­ger all­ge­mei­ne.de

Mit den PISA-Stu­di­en wur­de der Blick erst ein­mal in ei­ne Rich­tung ge­lenkt: auf die De­fi­zi­te der Schü­ler, den Man­gel an Wis­sen und Fä­hig­kei­ten. Von Bil­dungs­kri­se wur­de da­mals ge­spro­chen. Es wur­den Mit­tel und We­ge ge­fun­den, um schwa­chen Schü­lern un­ter die Ar­me zu grei­fen.

Letzt­lich wur­de aber auch fest­ge­stellt, dass ei­ne an­de­re Grup­pe von Schü­lern eben­falls ei­ne be­son­de­re Form der För­de­rung be­nö­tigt: die Hoch­be­gab­ten. In den ver­gan­ge­nen Jah­ren hat sich vor al­lem am Augs­bur­ger Gym­na­si­um bei St. Ste­phan viel ge­tan. Es ist gut, ein sol­ches Kom­pe­tenz­zen­trum in der Re­gi­on zu wis­sen. Schließ­lich kön­nen durch ei­nen Schul­be­such am Ste­phan oder ei­ne ent­spre­chen­de Be­ra­tung von Lehr­kräf­ten im neu­en Kom­pe­tenz­zen­trum vie­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler vor­an­ge­bracht wer­den. Wer ist sei­nem Schul­le­ben un­ter­for­dert wird, ist schnell frus­triert und schöpft sei­ne Fä­hig­kei­ten nicht aus. So geht viel ver­lo­ren – für den Schü­ler, aber auch spä­ter für die Wis­sen­schaft und den Ar­beits­markt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.