Rhyth­mi­sche Gym­nas­tik

Gerst­ho­fer Mäd­chen mit star­ken Ner­ven

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburger Land -

Gerst­ho­fen Gleich zwei Trepp­chen­plät­ze er­turn­ten sich die Mäd­chen der Rhyth­mi­schen Gym­nas­tik des TSV Gerst­ho­fen beim Lan­des­ent­scheid in Günz­burg, zu­dem sie sich auf­grund ih­rer her­vor­ra­gen­den Leis­tun­gen bei den Gau­meis­ter­schaf­ten im Ju­li die­sen Jah­res qua­li­fi­ziert ha­ben.

Die bei­den Mann­schaf­ten aus der P5 und P8 muss­ten sich ge­gen mehr als 100 Gym­nas­tin­nen aus ganz Bay­ern be­haup­ten.

Bei der P5-Mann­schaft mit Aria­ne Grenz, Lui­sa Hof­meis­ter, Co­rin­na Oleff und Ma­ri­an­na Tam­ba­ro zahl­te sich nicht nur der Trai­nings­fleiß in der Rei­fen­tech­nik aus. Auch die Übun­gen oh­ne Hand­ge­rät wur­den von al­len Vie­ren sehr sau­ber prä­sen­tiert. Die­se sehr gu­ten Leis­tun­gen und die Tat­sa­che, dass Lui­sa Hof­meis­ter so­gar die bes­te Rei­fen­übung un­ter ih­ren Ver­eins­kol­le­gin­nen ab­lie­fer­te, be­scher­te den Neu­lin­gen auf Lan­des­ebe­ne den drit­ten Rang.

Auch die Mann­schaft der P8 mit Sa­rah Mark­stei­ner, Ame­lie Rogg und Jaque­line En­zi, die mitt­ler­wei­le schon zu den „al­ten Ha­sen“im Wett­kampf­ge­sche­hen zählt, konn­te sich ge­gen die sehr star­ke Kon­kur­renz durch­set­zen. Trotz an­fäng­li­cher klei­ner Feh­ler in den Seil­übun­gen konn­ten die drei Gerst­ho­fer Gym­nas­tin­nen ihr Kön­nen in den an­de­ren Übun­gen be­wei­sen und wur­den baye­ri­scher Vi­ze­meis­ter in ih­rer Al­ters­klas­se.

Foto: Kir­ner

Baye­ri­scher Vi­ze­meis­ter wur­den Jaque­line En­zi, Ame­lie Rogg und Sa­rah Mark­stei­ner (hin­ten, von links), In der vor­de­ren Rei­he von links Ma­ri­an­na Lu­cia Tam­ba­ro, Lui­sa Hof­meis­ter, Co­rin­na Oleff und Aria­ne Grenz, die sich Bron­ze hol­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.