Sa­tel­lit star­tet mit ge­brauch­ter Rakete

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Panorama -

Das pri­va­te US-Raum­fahrt­un­ter­neh­men SpaceX hat erst­mals ei­nen Sa­tel­li­ten mit ei­ner wie­der­ver­wen­de­ten An­triebs­ra­ke­te ins Wel­tall ge­schickt. SpaceX-Grün­der und Mil­li­ar­där Elon Musk sprach von ei­nem „un­glaub­li­chen Mei­len­stein“. 15 Jah­re hat­ten Ent­wick­ler ihm zu­fol­ge an der Wie­der­ver­wend­bar­keit von An­triebs­ra­ke­ten ge­ar­bei­tet. Die Rakete star­te­te nach un­se­rer Zeit in der Nacht zum Frei­tag vom Ken­ne­dy Space Cen­ter im US-Bun­des­staat Flo­ri­da. Der Start ei­ner sol­chen Rakete kos­tet nach An­ga­ben von SpaceX um­ge­rech­net min­des­tens 58 Mil­lio­nen Eu­ro. Durch mehr­ma­li­ge Ver­wen­dung könn­ten die Kos­ten deut­lich sin­ken.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.