Vie­le Ski­ge­bie­te ha­ben bis weit nach Os­tern ge­öff­net

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Reise-Journal -

In vie­len Ski­ge­bie­ten ist Win­ter­sport auch nach Os­tern (16./17. April) noch pro­blem­los mög­lich. Ei­ni­ge Ti­ro­ler Ski­ge­bie­te la­den noch bis min­des­tens En­de April zum Ski­fah­ren ein, teilt die tou­ris­mus­or­ga­ni­sa­ti­on so Ös­ter­reich Wer­bung mit. Da­zu zäh­len et­wa Ischgl, St. An­ton am Arl­berg, Küh­tai, Ober­gur­glHoch­gurgl und Söl­den. Aber auch in man­chen Ge­bie­ten in Vor­arl­berg, Kärn­ten und im Salz­bur­ger Land sind die Pis­ten nach Os­tern noch ge­öff­net. Und auf den Glet­schern ist das Ski­fah­ren na­tur­ge­mäß so­gar noch län­ger mög­lich – auf dem Pitz­ta­ler Glet­scher et­wa bis Mai. Auch meh­re­re Ski­ge­bie­te in der Schweiz be­en­den die Sai­son of­fi­zi­ell erst zum 1. Mai: et­wa Adel­bo­den, En­ga­din St. Mo­ritz, Gstaad, Les Dia­ble­rets, Pon­tre­si­na und Sam­naun. Die Ski­ge­bie­te Zer­matt und Saas-Fee im Wal­lis ha­ben das gan­ze Jahr ge­öff­net. In Frank­reich lau­fen in man­chen Ski­ge­bie­ten, wie Ti­g­nes, die Lif­te bis in den Mai hin­ein. In Deutsch­land ha­ben die Ski­ge­bie­te En­de April oft nicht mehr ge­öff­net. An der Zug­spit­ze, lau­fen die Lif­te bis 1. Mai. Die Fell­horn­bahn in Oberst­dorf fährt bis zum Os­ter­mon­tag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.