Nach­bes­se­run­gen für Li­nie 48 im In­dus­trie­ge­biet?

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Die Stadt will von Un­ter­neh­men und de­ren Be­schäf­tig­ten im Lech­hau­ser In­dus­trie­ge­biet wis­sen, wie zu­frie­den sie mit der An­bin­dung durch die Bus­li­nie 48 sind. Die Stadt­wer­ke hat­ten im De­zem­ber im Zu­ge ih­rer „Li­ni­en­net­z­op­ti­mie­rung“Än­de­run­gen vor­ge­nom­men. Ein Kri­tik­punkt von Be­schäf­tig­ten ist, dass die Bus­se, so­bald der mor­gend­li­che Be­rufs­ver­kehr vor­bei ist, nur noch al­le hal­be St­un­de fah­ren. „Die Wirt­schafts­för­de­rung und die Stadt­wer­ke sind ge­mein­sam be­strebt, das ÖPNVAn­ge­bot in Augs­burg wei­ter zu op­ti­mie­ren und nach Mög­lich­keit den Be­dürf­nis­sen der Nut­ze­rin­nen und Nut­zer bes­ser an­zu­pas­sen“, er­klärt Bür­ger­meis­te­rin Eva We­ber (CSU). Rund 280 Fir­men und ih­re Be­schäf­tig­ten kön­nen ih­re Mei­nung zum An­ge­bot sa­gen. Die Stadt­wer­ke hat­ten Kri­tik bis­her im­mer da­mit ge­kon­tert, dass die Nach­fra­ge am Nach­mit­tag ge­ring sei. Der Fra­ge­bo­gen kann auch un­ter http://wirt­schaft.augs­burg.de her­un­ter­ge­la­den wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.