Frank­reich be­sie­gelt Aus für Atom­kraft­werk Fes­sen­heim

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Politik -

Frank­reich hat die Schlie­ßung des um­strit­te­nen Atom­kraft­werks Fes­sen­heim an der Gren­ze zu Deutsch­land un­weit von Frei­burg end­gül­tig be­schlos­sen. Ein ent­spre­chen­des De­kret wur­de am Sonn­tag im Amts­blatt ver­öf­fent­licht, wie En­er­gie- und Um­welt­mi­nis­te­rin Sé­golè­ne Roy­al via Twit­ter mit­teil­te. Die So­zia­lis­tin hat­te den Schritt be­reits vor ei­ni­gen Ta­gen an­ge­kün­digt und die Ab­schal­tung für 2018 ver­spro­chen. Deutsch­land und Um­welt­schüt­zer se­hen das äl­tes­te al­ler fran­zö­si­schen Atom­kraft­wer­ke schon lan­ge als Si­cher­heits­ri­si­ko. Der Be­trei­ber EDF hat­te der Schlie­ßung in der zu­rück­lie­gen­den Wo­che al­ler­dings nur un­ter Be­din­gun­gen zu­ge­stimmt. So soll Fes­sen­heim erst dann ge­schlos­sen wer­den, wenn der Eu­ro­päi­sche Druck­was­ser­re­ak­tor in Fla­man­vil­le am Är­mel­ka­nal ans Netz geht – er soll nach lan­gen Ver­zö­ge­run­gen En­de 2018 fer­tig sein.

Fo­to: afp

Das Atom­kraft­werk Fes­sen­heim di­rekt an der deut­schen Rhein­gren­ze.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.