Kin­der kön­nen Rauch­mel­der nicht hö­ren

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburger Land -

In ei­nem Fo­rum im In ter­net be­kla­gen sich El­tern dar­über, dass ih­re Kin­der bei ei­nem Pro­be­alarm nicht wach wur­den, ob­wohl der Mel­der di­rekt über dem Bett hing. Wis­sen­schaft­ler der schot­ti­schen Uni­ver­si­tät Dun­dee ha­ben da­für ei­ne Er­klä­rung: ● Stu­die Bei ei­ner Stu­die im Jahr 2012 wach­ten 27 von 34 Kin­der im Al­ter von zwei bis 13 Jah­ren mehr­fach nicht auf, als der Alarm los­ging. ● Ur­sa­che For­scher se­hen als mög­li che Ur­sa­che die Fre­quenz und die Evo­lu­ti­on. Das Ge­hirn muss erst ler­nen, wel­che Tö­ne Alarm­si­gna­le sind und Ge­fahr be­deu­ten. Auf Stim­men – wie die der ei­ge­nen Mut­ter – re­agie­ren Kin­der in dem Al­ter viel bes­ser. ● Lö­sung Die Uni ver­si­tät ent­wi ckelt zu­sam­men mit dem Her­stel­ler Ei Elec­tro­nics ei­nen Rauch­mel­der, der ei­ne nied­ri­ge­re Fre­quenz und ei­ne zu­sätz­li­che Sprach­an­sa­ge hat. In ei­ner er­wei­ter­ten Stu­die wer­den die­se dann mit 500 Kin­dern im Al­ter von zwei bis 16 Jah­ren ge­tes­tet. ● Funk­ver­netz­te Rauch­mel­der Bis die „Kin­der­rauch­mel­der“auf den Markt kom­men, emp­fiehlt Tho­mas Walt­her ei­ne Funk­ver­net­zung: „Wenn in ei­nem Raum Rauch und Feu er ent­deckt wird, geht der Alarm im gan­zen Haus los.“Da­durch kön­nen El tern ih­re Kin­der noch recht­zei­tig auf we­cken und in Si­cher­heit brin­gen. (smon)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.