US Rich­ter bil­ligt Ver­gleich zwi­schen VW und US Jus­tiz

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Wirtschaft -

VW hat bei der recht­li­chen Au­f­ar­bei­tung des Die­selskan­dals ei­ne wei­te­re Hür­de ge­nom­men. In den USA seg­ne­te der zu­stän­di­ge Rich­ter ei­nen Ver­gleich mit dem US­Jus­tiz­mi­nis­te­ri­um über ins­ge­samt 4,3 Mil­li­ar­den Dol­lar ab. Der Kon­zern hat­te im Ja­nu­ar ein Schuld­be­kennt­nis ab­ge­ge­ben und da­mit Straf­ta­ten wie Ver­schwö­rung zum Ver­stoß ge­gen Um­welt­ge­set­ze und Be­hin­de­rung der Jus­tiz ein­ge­räumt. Der Kom­pro­miss sieht ei­ne Stra­fe von 2,8 Mil­li­ar­den Dol­lar und 1,5 Mil­li­ar­den Dol­lar an zi­vil­recht­li­chen Buß­gel­dern so­wie ei­ne drei­jäh­ri­ge Be­wäh­rungs­zeit für VW vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.