Park­plät­ze sol­len ab­seits der Au­to­bahn ent­ste­hen

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Wirtschaft -

zu 130 neue Park­mög­lich­kei­ten ge­baut wer­den. Da­für ste­hen 13,4 Mil­lio­nen Eu­ro be­reit. Im Schnitt lie­gen die Kos­ten für ei­nen Stell­platz zwi­schen 50000 und 100000 Eu­ro.

Nach Auf­fas­sung des Ver­ban­des tun sich oft­mals Kom­mu­nen schwer, ent­spre­chen­de Flä­chen für neue Ab­stell­mög­lich­kei­ten aus­zu­wei­sen. „Wir ha­ben da noch ei­ni­ge Ar­beit vor uns, um Ba­den-Würt­tem­bergs dritt­größ­te Bran­che ins rich­ti­ge Licht zu rü­cken.“Ein Spre­cher des Au­to Club Eu­ro­pa sag­te, Kraft­fah­rer müss­ten ih­re Lenk- und Ru­he­zei­ten ein­hal­ten kön­nen, dies sei auch ein wich­ti­ger Bei­trag zur Ver­kehrs­si­cher­heit. Wich­tig sei vor al­lem, dass künf­ti­ge Park­plät­ze nicht di­rekt an der Au­to­bahn ent­stün­den. Denn nur ab­seits da­von kön­ne sich der Fah­rer er­ho­len.

Den An­ga­ben zu­fol­ge gibt es drei Ar­ten von Pau­sen: Kur­ze Un­ter­bre­chun­gen von 45 Mi­nu­ten nach vier­ein­halb St­un­den Fahrt, wie Ver­bands­ge­schäfts­füh­rer Ma­ron­giu wei­ter er­läu­ter­te. Nach wei­te­ren ma­xi­mal 4,5 St­un­den Fahrt sei ei­ne Ta­ges­ru­he­zeit von elf St­un­den fäl­lig und nach sechs sol­cher Ta­ge müs­se ei­ne Wo­chen­ru­he­zeit von 45 St­un­den fol­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.