Au­to stößt mit voll be­setz­ter Stra­ßen­bahn zu­sam­men

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Das Wen­de­ma­nö­ver ging da­ne­ben: Ein 57-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer hat am Mon­tag­mor­gen laut Po­li­zei ei­nen Un­fall ver­ur­sacht. Nach Aus­kunft der Po­li­zei woll­te der Mann ge­gen 7.35 Uhr auf Hö­he der Gög­gin­ger Stra­ße 91 wen­den, über­sah da­bei je­doch die ihm nach­fol­gen­de Stra­ßen­bahn. Sein Au­to prall­te mit der lin­ken Fahr­zeug­sei­te ge­gen die Front der Stra­ßen­bahn; die Li­nie 1 war zum Un­fall­zeit­punkt voll be­setzt. Wäh­rend der Fah­rer des Au­tos leich­te Ver­let­zun­gen er­litt, wur­den kei­ne In­sas­sen der Stra­ßen­bahn ver­letzt. Am Au­to ent­stand nach Po­li­zei­an­ga­ben ein To­tal­scha­den in Hö­he von et­wa 20 000 Eu­ro. Die Stra­ßen­bahn wur­de hin­ge­gen nur leicht be­schä­digt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.