Mai­fei­er der Ge­werk­schaft auf dem Rat­haus­platz

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

„Wir sind vie­le. Wir sind eins.“So lau­tet in die­sem Jahr das bun­des­wei­te Mot­to der 1.-Mai-Fei­ern, die vom Deut­schen Ge­werk­schafts­bund (DBG) or­ga­ni­siert wer­den. In Augs­burg fin­det die zen­tra­le Kund­ge­bung am Mon­tag ab 10.50 Uhr auf dem Rat­haus­platz statt. Zu­vor zie­hen die Teil­neh­mer vom Ge­werk­schafts­haus in der Stra­ße „Am Kat­zen­sta­del“in Rich­tung In­nen­stadt. Start ist um 10 Uhr. Fe­st­red­ne­rin am Rat­haus­platz ist Pe­tra Rein­bold-Kna­pe von der Ge­werk­schaft IG BCE. Zum Pro­gramm ge­hört fer­ner ein Kul­tur­pro­gramm mit Auf­trit­ten von meh­re­ren Bands und Sän­gern. Es be­ginnt kurz nach 12 Uhr und soll bis 15 Uhr dau­ern. Im Ge­gen­satz zu frü­he­ren Jah­ren be­rech­tigt das MaiAb­zei­chen nicht mehr zur kos­ten­lo­sen Fahrt mit Bus und Tram am Mon­tag. „Wir kön­nen dies nicht än­dern, da es mit steu­er­recht­li­chen Grün­den zu tun hat“, sagt die Augs­bur­ger DGB-Che­fin Sil­ke Klos-Pöl­lin­ger.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.