Lehr­rei­ches Ra­deln mit der Bür­ger­stif­tung

Frei­zeit Die Tour steht ganz im Zei­chen der Was­ser­kraft

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburger Land -

Land­kreis Augs­burg

„Lehr­rei­ches Ra­deln, die Hei­mat ken­nen­ler­nen, Spaß ha­ben“lau­tet das Mot­to der am Sams­tag, 17. Ju­ni, ge­plan­ten Radl­tour der Bür­ger­stif­tung Augs­bur­ger Land. An die­sem Tag geht es zu den Sta­tio­nen des Ener­gie­pfads im Nor­den des Land­krei­ses Augs­burg. Die 25 Ki­lo­me­ter lan­ge Tour steht im Zei­chen der Was­ser­kraft.

Den Ener­gie­pfad mit ins­ge­samt 17 Sta­tio­nen hat die Bür­ger­stif­tung im Herbst 2010 an­ge­legt, um den Bür­gern zu Fra­gen der le­bens­not­wen­di­gen und viel­fäl­ti­gen Ener­gie­for­men Ant­wor­ten zu ge­ben, tech­ni­sches Ver­ständ­nis zu ver­mit­teln so­wie sie zu ef­fi­zi­en­tem Um­gang mit der Ener­gie an­zu­re­gen. Fol­gen­de Sta­tio­nen kön­nen be­sucht wer­den: ● Um 9.30 Uhr ist Treff­punkt am Lech­mu­se­um Bay­ern im Was­ser­werk in Lang­weid an der Lech­werk­stra­ße 19. ● Um 10 Uhr be­ginnt bei der zwei­ten Sta­ti­on ei­ne Füh­rung durch das Was­ser­kraft­werk, an­schlie­ßend fährt man ent­lang des Lech­ka­nals und des Lechs nach Thier­haup­ten. ● Um 12 Uhr heißt die nächs­te Sta­ti­on Klos­ter­müh­len­mu­se­um Thier­haup­ten. Auch dort ist ei­ne Füh­rung or­ga­ni­siert, und es be­steht die Mög­lich­keit zu ei­ner Brot­zeit. ● Um 14 Uhr Rück­fahrt nach Lang­weid, vor­bei an den Lechau­wei­hern. Die An­kunft am Aus­gangs­ort wird ge­gen 15 Uhr sein.

An­mel­den kann man sich bis Mitt­woch, 14. Ju­ni, un­ter Te­le­fon 0821/3102-2726 oder im In­ter­net auf www.buer­ger­stif­tung-augs­bur­ger-land.de. Die LEW stellt heu­er wie­der ei­ni­ge E-Bi­kes kos­ten­los zur Ver­fü­gung. Falls er­wünscht, soll­te das Elek­tro­rad mög­lichst bei der An­mel­dung mit­ge­bucht wer­den, da die An­zahl be­grenzt ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.