Hal­te­stel­le soll­te vor Re­gen, Wind und Son­ne schüt­zen

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Zum Ar­ti­kel „Das ist die Hal­te­stel­le der Zu­kunft“vom 9. Ju­ni: Die Hal­te­stel­le der Zu­kunft soll­te vor al­len Din­gen vor Re­gen, Schnee, Wind und star­ker Son­ne schüt­zen. Al­les Wet­ter­be­din­gun­gen, die die mo­men­ta­nen Hal­te­stel­len nicht mal an­satz­wei­se er­fül­len, wie das Wet­ter der letz­ten Wo­che wie­der mal ein­drucks­voll be­wie­sen hat. An den Hal­te­stel­len gab es nach den Stark­re­gen­fäl­len nicht ei­nen trock­nen Qua­drat­zen­ti­me­ter. Es ist si­cher schön, ei­nen De­sign­preis zu ge­win­nen, nur soll­te die Funk­tio­na­li­tät auch be­rück­sich­tigt wer­den. Ich ste­he, wenn nö­tig, viel lie­ber an ei­ner Hal­te­stel­le, die mich vor al­len Wet­ter­be­din­gun­gen schützt als in ei­nem mit Prei­sen aus­ge­zeich­ne­ten De­si­gn­ob­jekt, das mich „wet­ter­tech­nisch“alt aus­se­hen lässt. Ein Tipp: Ein­fach mal zu un­ter­schied­li­chen Zei­ten und Wit­te­run­gen an ei­ne Hal­te­stel­le ge­hen, und sich mit den „Usern“un­ter­hal­ten. Könn­te Er­fah­rungs­wer­te ver­mit­teln! Dann gibt es ei­nen Preis für De­sign und Nut­zen von den Bür­gern, die das Gan­ze ja auch fi­nan­zie­ren.

Augs­burg

Uschi Zan­der,

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.