5000 Eu­ro Scha­den bei Un­fall­flucht

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

5000 Eu­ro Scha­den sind am Di­ens­tag bei ei­nem Un­fall an ei­nem in der Wei­zen­stra­ße ge­park­ten To­yo­ta Co­rol­la ent­stan­den. Das Au­to stand auf Hö­he der Haus­num­mer 14 und wur­de auf der lin­ken Fahr­zeug­sei­te durch ein an­de­res Fahr­zeug be­schä­digt. Der Vor­fall er­eig­ne­te sich zwi­schen 12 und 16 Uhr. Am Un­fall­ort wur­den klei­ne oran­ge­far­be­ne Split­ter ge­fun­den, die mög­li­cher­wei­se vom Lack des Un­fall­fahr­zeugs stam­men. Die Po­li­zei bit­tet um Hin­wei­se un­ter Te­le­fon 0821/323-2710.

Am Mitt­woch ge­gen 18.45 Uhr gab es beim Vin­cen­ti­num ei­ne wei­te­re Un­fall­flucht. Der Fah­rer ei­nes To­yo­ta Co­rol­la be­schä­dig­te dort beim Zu­rück­set­zen aus ei­ner Ein­fahrt ei­ne La­ter­ne und fuhr da­von. Laut Zeu­gen grins­te er zu­vor noch pein­lich be­rührt, was die Po­li­zei als Hin­weis da­für sieht, dass er den Un­fall be­merkt hat­te. Zeu­gen merk­ten sich das Kenn­zei­chen so­wie das Aus­se­hen des Fah­rers und rie­fen die Po­li­zei. Die­se er­mit­telt nun we­gen un­er­laub­ten Ent­fer­nens vom Un­fall­ort.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.