Auf­re­gung um ei­nen ver­meint­li­chen Ein­bre­cher

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

An­woh­ner ha­ben we­gen ei­nes ver­meint­li­chen Ein­bre­chers am Sonn­tag­nach­mit­tag die Po­li­zei alar­miert. Der Mann war in der Münch­ner Stra­ße auf ein Bau­ge­rüst ge­stie­gen. Er kam wie­der her­un­ter und mach­te sich in Rich­tung Zwöl­fA­pos­tel-Platz da­von. Po­li­zis­ten fan­den in ei­nem Grün­strei­fen in der Nä­he ei­nen 37-Jäh­ri­gen. Um ei­nen Ein­bre­cher han­del­te es sich wohl nicht. Weil er ei­nen stark ver­wirr­ten Ein­druck ma­che, zu­sam­men­hang­los re­de­te und sich of­fen­bar ver­folgt fühl­te, wur­de er ins Be­zirks­kran­ken­haus ge­bracht. Die Po­li­zei lobt das Ver­hal­ten der An­woh­ner, die sich „vor­bild­lich“ver­hal­ten hät­ten und den Be­am­ten „durch ih­re Auf­merk­sam­keit und Ko­ope­ra­ti­ons­be­reit­schaft“ei­ne Hil­fe ge­we­sen sei­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.