Un­um­gäng­li­che Vor­sicht

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburger Land - VON CHRIS­TOPH FREY cf@augs­bur­ger all­ge­mei­ne.de

Wer groß fei­ert in die­sen Ta­gen, der kommt an grö­ße­ren Si­cher­heits­vor­keh­run­gen nicht vor­bei – wie bei­spiels­wei­se zu­letzt in Fischach und Stadt­ber­gen. Das ist lei­der so in ei­ner Welt, in der Ter­ro­ris­ten im­mer und über­all wahl­los zu­schla­gen kön­nen: In Welt­städ­ten wie Lon­don und Ber­lin eben­so wie in Or­ten wie Ans­bach. Der Selbst­mord­an­schlag ei­nes is­la­mis­ti­schen At­ten­tä­ters in der frän­ki­schen 40 000-Ein­woh­ner-Stadt ist noch nicht ein­mal ein Jahr her.

In Neu­säß wird für das Stadt­fest in zwei Wo­chen nun al­so das Si­cher­heits­per­so­nal ver­stärkt und ein ört­li­cher Händ­ler lässt Last­wa­gen auf­fah­ren, um die Zu­fahr­ten zu dem Stra­ßen­fest zu blo­ckie­ren. Dass er im Ge­gen­zug die Ge­le­gen­heit zu ei­ner Fahr­zeug­schau er­hält, mag man nun gut fin­den oder nicht. Auf je­den Fall aber hilft das, um die Kos­ten für die un­um­gäng­li­chen Si­cher­heits­vor­keh­run­gen zu drü­cken, wel­che für die Ver­an­stal­ter mit stei­gen­dem Auf­wand zu ei­nem im­mer grö­ße­ren Aus­ga­be­pos­ten wer­den. Letzt­end­lich aber, das weiß je­der, kann es ei­ne ab­so­lu­te Si­cher­heit nicht ge­ben. Die Ver­ant­wort­li­chen ver­su­chen eben, so gut es geht, die Si­cher­heits­vor­keh­run­gen nach oben zu schrau­ben und hof­fen, dass nichts pas­siert. So wie wir al­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.