Brüssel lässt All­gäu Air­port wei­ter zap­peln

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Bayern -

Die EU-Wett­be­werbs­kom­mis­si­on lässt die Ver­ant­wort­li­chen des Mem­min­ger Flug­ha­fens wei­ter zap­peln: Auch in den nächs­ten Wo­chen ist of­fen­bar kei­ne Ent­schei­dung zu er­war­ten, ob Bay­ern den Aus­bau des All­gäu Air­ports mit 12,2 Mil­lio­nen Eu­ro för­dern darf. Laut Eu­ro­pa­ab­ge­ord­ne­tem Mar­kus Fer­ber (CSU) hat die Kom­mis­si­on vor ei­ni­gen Wo­chen über­ra­schend noch ein­mal Un­ter­la­gen nach­ge­for­dert. „Ich hof­fe nun, dass es vor der Som­mer­pau­se ei­ne Ent­schei­dung gibt“, so Fer­ber ge­gen­über un­se­rer Zei­tung. Seit En­de 2016 war­ten die Ver­ant­wort­li­chen auf die Ge­neh­mi­gung aus Brüssel. Oh­ne die 12,2 Mil­lio­nen Eu­ro des Frei­staats ist der 17,7 Mil­lio­nen Eu­ro teu­re Air­por­tAus­bau nicht zu stem­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.