Zeit­zeu­gen spre­chen über den All­tag im Drit­ten Reich

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Region Augsburg -

Wie war das da­mals, als die Ame­ri­ka­ner En­de April 1945 in den Land­kreis ka­men oder ein Jahr spä­ter die ers­ten Zü­ge mit Ver­trie­be­nen ver­teilt wer­den muss­ten? Fil­me­ma­cher Micha­el Kalb hat sich vor­ge­nom­men, die letz­ten Zeit­zeu­gen zu fin­den und mit ih­nen vor der Ka­me­ra über ih­re Er­in­ne­run­gen an die Zeit vor et­wa 80 Jah­ren zu spre­chen. So soll ein fil­mi­sches Archiv für den ge­sam­ten Land­kreis ent­ste­hen. Un­ter an­de­rem in Schu­len könn­te der Film ge­zeigt wer­den, aber auch in Hei­mat­mu­se­en. Der Land­kreis un­ter­stützt das Pro­jekt mit 10000 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.