Mann ver­folgt und be­läs­tigt ei­ne Schü­le­rin

14-Jäh­ri­ge stößt Tä­ter weg und läuft da­von

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Die Po­li­zei sucht ei­nen bis­lang un­be­kann­ten Tä­ter, der am Mon­tag in der In­nen­stadt ei­ne 14-jäh­ri­ge Schü­le­rin be­läs­tigt ha­ben soll. Der Mann fuhr ge­gen 15 Uhr zu­nächst mit der­sel­ben Stra­ßen­bahn der Li­nie 4 wie das Mäd­chen. Laut Po­li­zei­an­ga­ben such­te der Mann Blick­kon­takt, lä­chel­te die Schü­le­rin an und mach­te „an­züg­li­che Ges­ten“. Als die Schü­le­rin an der Hal­te­stel­le Klin­ker­tor aus­stieg, folg­te ihr der et­wa 35 Jah­re al­te Mann. Er be­rühr­te sie erst an der Schul­ter, dann an der Hüf­te und am Po. Die 14-Jäh­ri­ge gibt an, sie ha­be den Mann dar­auf­hin weg­ge­sto­ßen und sei da­von ge­lau­fen. Ei­ne so­for­ti­ge Fahn­dung sei nicht mög­lich ge­we­sen, weil die Schü­le­rin erst ei­ni­ge Zeit spä­ter An­zei­ge er­stat­tet ha­be, sagt Po­li­zei­spre­che­rin Re­bek­ka Oeh­mi­chen. Der Tä­ter soll et­wa 1,75 Me­ter groß sein. Er hat­te laut Po­li­zei „süd­län­di­sches Aus­se­hen“, zu­rück­ge­kämm­te schwar­ze Haa­re und trug dunk­le Je­ans und ein li­la Ja­ckett. Ge­spro­chen ha­be der Mann nicht, gibt die Schü­le­rin an. Hin­wei­se an die Po­li­zei un­ter der Te­le­fon­num­mer 0821/323-2110.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.