Ent­setzt über die Ge­walt

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Zum Ar­ti­kel „An­griff auf In­fo Stand der AfD“vom 3. Ju­li: Zu­fäl­lig wur­de ich Zeu­ge der Über­fall-Atta­cke auf den AfD-Stand durch acht bis zehn schwarz ge­klei­de­te Ver­mumm­te, dar­un­ter auch meh­re­re Frau­en.

Die Ver­mumm­ten stürm­ten ge­mein­sam auf den AfD-Stand los und stie­ßen da­bei die Um­ste­hen­den mas­siv zur Sei­te. Dort ris­sen sie al­les, was auf dem Tisch lag, an sich, nah­men es mit oder war­fen es auf die Stra­ße. Tisch, Son­nen­schirm und Pla­kat­stän­der wur­den um­ge­hau­en. Da­nach rann­ten die Ver­mumm­ten weg.

Der gan­ze Spuk dau­er­te nur we­ni­ge Se­kun­den. Ein weiß­haa­ri­ger, al­ter Mann, der of­fen­sicht­lich im We­ge stand, wur­de von ei­nem der Ver­mumm­ten bru­tal mit bei­den Hän­den um­ge­hau­en und stürz­te un­ge­bremst zu Bo­den. Zum Glück hiel­ten Pas­san­ten den Ver­mumm­ten bis zum sehr schnel­len Ein­tref­fen der Po­li­zei fest.

Ich bin ent­setzt, dass in un­se­rer heu­ti­gen, an­geb­lich so li­be­ral-de­mo­kra­ti­schen Ge­sell­schaft, aus­ge­rech­net in der pro­kla­mier­ten Frie­dens­stadt Augs­burg po­li­tisch An­ders­den­ken­de mit bru­ta­ler Ge­walt at­ta­ckiert wer­den – oh­ne Rück­sicht auf so­ge­nann­te „Kol­la­te­ral­schä­den“. Ri­ta Dall­mayr, Baar

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.