Mann mit Pis­to­le lös­te Po­li­zei­ein­satz aus

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Ein Mann mit ei­ner Schreck­schuss­waf­fe hat am Frei­tag­abend ei­nen Po­li­zei­ein­satz in ei­nem Re­stau­rant in der Firn­ha­ber­stra­ße aus­ge­löst. Wie die Po­li­zei mel­det, sah ein Gast den Mann, der die Waf­fe in ei­nem Hols­ter bei sich trug. Er rief die Po­li­zei, die mit meh­re­ren Strei­fen zu dem Lo­kal eil­te. Die Po­li­zis­ten tra­fen auf ei­nen 21-jäh­ri­gen Mann, der im Be­sitz ei­nes klei­nen Waf­fen­scheins ist und des­halb grund­sätz­lich ei­ne sol­che Waf­fe füh­ren darf. Da er je­doch al­ko­ho­li­siert war, wur­de die Waf­fe si­cher­ge­stellt. Nun wird sei­ne Eig­nung zum Be­sitz des klei­nen Waf­fen­scheins über­prüft. Bei dem 21-Jäh­ri­gen ha­be man au­ßer­dem Be­täu­bungs­mit­tel ge­fun­den, teilt die Po­li­zei mit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.