Mast mit 145 000 Hähn­chen

Um­strit­te­ne An­la­ge in Woln­zach ge­neh­migt

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Bayern -

Woln­zach

Der größ­te Ge­flü­gel­mast­be­trieb Bay­erns könn­te dem­nächst im Land­kreis Pfaf­fen­ho­fen ste­hen. Das Land­rats­amt ge­neh­mig­te die um­strit­te­ne Er­wei­te­rung ei­nes Mast­be­triebs in Woln­za­cher Orts­teil Eschel­bach. Das be­stä­tig­te Spre­cher Karl Hu­ber un­se­rer Zei­tung. Die Plä­ne des Be­triebs, von 40000 auf 145 000 Tie­re auf­zu­sto­cken, führ­ten im Ort zu Pro­tes­ten.

Die Grü­nen-Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Ro­si St­ein­ber­ger nann­te das Vor­ge­hen des Land­rats­amts „dreist und un­de­mo­kra­tisch“. Die Bür­ger in Woln­zach hat­ten ei­ne Pe­ti­ti­on ge­gen die Ge­neh­mi­gung beim Land­tag ein­ge­reicht, über die noch nicht ent­schie­den ist. Die­se sei in der War­te­schlei­fe, weil die Ge­neh­mi­gungs­be­hör­de wich­ti­ge Un­ter­la­gen nicht an den Um­welt­aus­schuss des Land­tags wei­ter­rei­che, er­klär­te St­ein­ber­ger. Land­rats­amts­spre­cher Hu­ber wi­der­sprach: „Wir ha­ben al­le Fra­gen und Rück­fra­gen über das Um­welt­mi­nis­te­ri­um be­ant­wor­tet.“Ge­gen­über un­se­rer Zei­tung sag­te Hu­ber, dass es zahl­rei­che Auf­la­gen ge­be und 16 Fach­aus­schüs­se be­tei­ligt ge­we­sen wa­ren. „Der An­trag­stel­ler hat ei­nen An­spruch auf ei­ne Ge­neh­mi­gung.“Für das Land­rats­amt ge­be es hier „kei­nen Er­mes­sens­spiel­raum“. Auch in der Tat­sa­che, dass der Land­wirt schon zu bau­en be­gon­nen hat, be­vor die Ge­neh­mi­gung

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.