Raz­zia in 28 Häu­sern von „Reichs­bür­gern“

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Bayern -

Bei Durch­su­chun­gen von 28 Ob­jek­ten der Reichs­bür­ger­be­we­gung ist ein per Haft­be­fehl ge­such­ter Mann fest­ge­nom­men wor­den, zahl­rei­che Be­weis­mit­tel wur­den si­cher­ge­stellt. Mehr als 200 Po­li­zis­ten und Spe­zi­al­ein­hei­ten wa­ren bei den Ak­tio­nen in Bay­ern und in Rhein­lan­dP­falz im Ein­satz, wie das Po­li­zei­prä­si­di­um Ober­bay­ern Nord und die Staats­an­walt­schaft München II mit­teil­ten. „Auch wenn sich die selbst er­nann­ten ,Reichs­bür­ger‘ noch so sehr zu wi­der­set­zen ver­su­chen, der Rechts­staat setzt sich durch“, er­klär­te Bay­erns In­nen­mi­nis­ter Joa­chim Herr­mann (CSU). Den An­ga­ben zu­fol­ge wur­den in Bay­ern 24 Ob­jek­te durch­sucht. Be­trof­fen wa­ren dem­nach 24 „An­ge­hö­ri­ge“und sie­ben „Füh­rungs­mit­glie­der“des so­ge­nann­ten „Bun­des­staats Bay­ern“so­wie ein Zeu­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.