Nordkorea tes­tet neue Ra­ke­te

Schon wie­der star­tet ein Flug­kör­per, der die USA er­rei­chen könn­te

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Politik -

Wa­shing­ton

Nordkorea hat trotz mas­si­ver War­nun­gen er­neut ei­ne In­ter­kon­ti­nen­tal­ra­ke­te ge­tes­tet, die die USA er­rei­chen könn­te. Wie Pen­ta­gon-Spre­cher Jeff Da­vis mit­teil­te, wur­de sie am Frei­tag ge­gen 23.41 Uhr (Orts­zeit, 16.41 Uhr MESZ) in Mu­py­ong-ni im Nor­den des Lan­des ge­star­tet und flog un­ge­fähr 1000 Ki­lo­me­ter weit, be­vor sie ins Ja­pa­ni­sche Meer zwi­schen Ja­pan und der ko­rea­ni­schen Halb­in­sel stürz­te. Das kom­mu­nis­ti­sche Nordkorea hat­te den USA erst am Di­ens­tag mit ei­nem Atom­an­griff ge­droht, soll­ten die Ame­ri­ka­ner ver­su­chen, die Re­gie­rung in Pjöng­jang zu stür­zen.

Nordkorea hat be­reits mehr­mals un­ter­ir­di­sche Atom­bom­ben ge­zün­det. Ob es tech­nisch be­reits in der La­ge ist, Atom­bom­ben auch so kom­pakt zu bau­en, dass sie von ei­ner Ra­ke­te trans­por­tiert wer­den könn­ten, ist un­klar. Ja­pan sprach nach dem neu­en Ra­ke­ten­start von ei­nem Flug, der 45 Mi­nu­ten dau­er­te. Der Pen­ta­gon-Spre­cher be­ton­te, dass der Ra­ke­ten­test kei­ne Ge­fahr für Nord­ame­ri­ka dar­ge­stellt ha­be. Zu­gleich be­kräf­tig­te er, dass die USA „ei­sen­hart“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.