Mu­se­en im Um­land

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Service -

AICHACH Stadt­mu­se­um,

Schul­stra­ße 2, Son­der aus­stel­lung „Au­gen­spie­le“, Phä­no­me­ne aus dem Be­reich der op­ti­schen Täu­schung (bis 22. Ok­to­ber), Di­ens­tag bis Sonn­tag 14 17 Uhr.

Wit­tels­ba­cher Mu­se­um,

Un­te­res Stadt tor, Di­ens­tag bis Sonn­tag und Fei­er­tag 14 16 Uhr.

DIEDORF Bie­nen­mu­se­um beim Grötsch Haus,

An­hau­sen, Fug­ger­stra­ße 17, Be­sich­ti­gung je­weils 1. Sonn­tag im Mo­nat von 14 16 Uhr.

DINKELSCHERBEN Ze­h­ent­sta­del/Hei­mat­mu­se­um,

Augs bur­ger Str. 27, Be­sich­ti­gung je­weils 1. Sonn­tag im Mo­nat von 13 16 Uhr.

DA­SING Hei­mat­kund­li­ches Mu­se­um,

Bahn­hof stra­ße 4, nach Ver­ein­ba­rung un­ter Te­le­fon 08205/1494.

DIEDORF Mas­ken­mu­se­um,

Lin­den­stra­ße 1, Dau er­aus­stel­lung „8000 al­te au­then­ti­sche Mas­ken aus al­len Kul­tur­krei­sen“;

Aus­stel­lung „Hei­mat und Frem­de“– 50 Skiz­zen­büch­lein Wal­ter Stöhr, 50 Rei­se­bü­cher M. Stöhr, 50 Stüh­le und 1000 Ge­fä­ße aus al­len Kul­tur­krei­sen, nur nach te­le­fo­ni­scher Ver­ein­ba­rung (auch kurz­fris­tig) un­ter 08238/60245 oder /300426.

der Kul­tu­ren, GABLINGEN Archäo­lo­gi­sches Mu­se­um,

Holz­hau­ser Weg 5, je­weils 1. Sonn­tag im Mo­nat 10 12 u. 14 16 Uhr.

GERST­HO­FEN Bal­lon­mu­se­um,

Bahn­hof­stra­ße 12, Mi 13 17 Uhr, Do 10 19 Uhr, Fr 13 17 Uhr, Sa u. So 10 17 Uhr.

GES­SERTS­HAU­SEN Na­tur­park Haus,

Ober­schö­nen­feld, Son der­aus­stel­lung „Bio­nik“(bis 10. Sep­tem ber), Di So und Fei­er­tag 10 17 Uhr.

Schwä­bi­sches

Ober­schö­nen­feld, „Ent­de­cken, Re­cy­clen, Be­wah­ren. Ma­te­ri­al in der Kunst“, Ar­bei ten aus St­ein, Holz, Kunst­stoff und Tex­ti li­en von Kunst­schaf­fen­den aus Schwa­ben (bis 27. Au­gust); Son­der­aus­stel­lung „Spa ren, ver­schwen­den, wie­der­ver­wen­den. Vom Wert der Din­ge“(bis 10. Sep­tem­ber), Di So und Fei­er­tag 10 17 Uhr.

KÖNIGSBRUNN Archäo­lo­gi­sches

Volks­kun­de­mu­se­um,

Mu­se­um, Markt­platz 7, Be­sich­ti­gung je­den 3. Sonn­tag im Mo­nat von 10 12 Uhr.

LANG­WEID Lech­mu­se­um Bay­ern,

Lech­werk­str. 19, Be­sich­ti­gung je­weils 1. Sonn­tag im Mo­nat von 10 18 Uhr.

SCHWAB­MÜN­CHEN Mu­se­um und Ga­le­rie,

Holz­he­y­stra­ße 12, Bil­der und Plas­ti­ken von Ca­ta­li­na May­er (bis 27. Sep­tem­ber); „Pan­ora­ma“Schwab­mün­chen in Luft­auf­nah­men aus zwei Jahr­hun­der­ten, Mi 14 17 Uhr, So 10 12 Uhr u. 14 17 Uhr.

THIERHAUPTEN Klos­ter­müh­len­mu­se­um, Haus

Fran­zen­gas­se 21, Aus­stel­lung von Sa­bi­ne Birg­mei­er – Er­geb­nis­se ih­rer Stu­di­en und „per­sön­li­che Ent­wick­lungs­rei­se“, (bis 2. Ok­to­ber), Di u. Do 9 12 Uhr, Mi, Fr, So und Fei­er­tag 14 17 Uhr.

Ca­fé Tür an Tür,

Wert­ach­stra­ße 29, „Voll­dab­ei Kunst Pas­sa­gen“, Pla­ka­te der Ge­mein­schafts­bil­der und Graf­fi­tis im Rah men des Kunst Camp, Gestal­tung der Asyl­un­ter­kunft in der Calm­berg­stra­ße (bis 30. Au­gust), Mo, Di, Do 8 18 Uhr, Mi 8 21.30 Uhr, Fr 8 12 Uhr, Sa, So 14 18 Uhr, Ein­tritt frei.

Hei­lig Kreuz Stra­ße 19, Erich Wil­helm (1942 2006): Ma­le­rei & Druck gra­fik, Be­ne­fi­z­aus­stel­lung (bis 4. Sep­tem ber), Mo Fr 10 20 Uhr, Sa 12 18 Uhr.

Eli­as Holl Platz 6, „Neue Mit­glie­der 2“, Wer­ke von M. L. Dietl, D. Du­dek, B. Ernst, G. Fi­scher, C. Jaud, D. Kam­me­rer, S. Lü­beck, G. Piel­cke, T. Pohl, J. Schrei­ner, J. Schwin­del, B. Wolff und N. Zeil­ho­fer (bis 5. Au­gust), Mi Fr 14 18 Uhr, Sa 13 16 Uhr (an Fei­er­ta­gen ge­sch­los sen).

Col­la­ge, Ecke Ga­le­rie, Ga­le­rie am Gr­a­ben,

Obe­rer Gr­a­ben 13, „Un­se­re Frei­heit“, abs­tral­te Ma­le­rei und Ob­jek­te von Shei­la Kling und Con­ny Ka ge­rer (bis 8. Au­gust), Do u. Fr 17 19 Uhr, Sa u. So 14 19 Uhr (Fi­nis­sa­ge, Di­ens­tag, 8. Au­gust, um 14 Uhr).

Ga­le­rie bei der Ko­mö­die,

Bau­ern­tanz gäß­chen 6, „His­to­ri­sche Schät­ze in Augs burg“, Aqua­rel­le von Arno Fi­scher, Mon­tag bis Frei­tag 10 18 Uhr, Sams­tag 10 16 Uhr.

Ga­le­rie Noah,

Beim Glas­pa­last 1, „Georg Ba­se­litz: Die Druck­gra­fik“, mit Aqua­tin­ta und Kalt­na­del­ra­die­run­gen so­wie Li­nol und Holz­schnit­ten aus den Jah­ren 1979 bis 2017 (Aus­stel­lung bis 10. Sep­tem­ber), Di Do 11 15 Uhr, Fr So und Fei­er­tag 11 18 Uhr.

Höh­mann Haus, fi­sches Ka­bi­nett,

Ma­xi­mi­li­an­str. 48,

„Der Pres­se­zeich­ner Emil Stumpp: Pa­zi­fist – An­ti­fa­schist – Chro­nist sei­ner Zeit“(bis 12. Nov.);

„vfg Nach­wuchs­för­der­preis jun ger Schwei­zer Fo­to­gra­fen“, A. Ca­ne­va schi­ni, S. de Cam­pos, J. Kot­la­ris, Y. Le fèv­re, F. Lu­e­thi, K. Ma­ros, N. Mül­ler, M. Pret­ter­k­lie­ber, E. Ru­etsch und J. Wol­fels per­ger (bis 24. Sep­tem­ber), Di So und Fei­er­tag 10 17 Uhr.

Ga­le­rie, Kli­ni­kum Augs­burg Süd,

Sau­er­bruch stra­ße 6, „Struk­tu­ren“, Ar­bei­ten von Mar ga­re­tha Wei­kart, In­grid Schu­bert und Ul­ri ke Bus­ler (bis En­de Au­gust), zu den Be suchs­zei­ten.

Kon­gress am Park, Gra Neue

Gög­gin­ger Str. 10, „Open Minds“, Ar­bei­ten von Bea­tri­ce Schmu­cker, Jah­res­aus­stel­lung, Be­sich­ti gung zu Ver­an­stal­tun­gen.

Kreis­spar­kas­se,

Mar­tin Lu­ther Platz 5, Kun­den­zen­trum, „Ich steh’ da­zu“, Er­geb nis­se des Schul­mal­wett­be­werbs zum Frie dens­fest (bis 2. Au­gust), Mo Fr 9 16 Uhr (an Fei­er­ta­gen ge­schlos­sen).

Ma­xi­mi­li­an­stra­ße 28, „pe cheur de la lu­ne“, fi­li­gra­ne Ob­jek­te und Zeich­nun­gen von Brigitte Kron­schnabl (bis 15. Sep­tem­ber), Be­sich­ti­gung zu den Öff nungs­zei­ten.

Mo­ritz­punkt, Staats u. Stadt­bi­blio­thek,

Scha­ez­ler stra­ße 25, Foy­er, „Ein li­te­ra­ri­sches Le ben“, Aus­stel­lung zum 85. Ge­burts­tag von Ger­hard Rie­del (bis 15. Sep­tem­ber), Mo Fr 10 17 Uhr (an Fei­er­ta­gen ge­schlos­sen).

Ernst Reu­ter Platz 1, Frie­dens­fest, „Con­fes­si­ons. Art from pri son“, Aus­stel­lung mit Wer­ken von Häft­lin gen zum The­ma „Be­ken­nen, Kon­fes­si­on“(bis 6. Au­gust), Mo Fr 10 19 Uhr, Sa 10 15 Uhr (an Fei­er­ta­gen ge­schlos­sen).

Ma­xi­mi­li­an­stra­ße 69, „Gra fik“von Eu­gen Ke­ri (bis En­de 2017), Mo Do 8.30 12.30, Do 14 17.30, Fr 8 12 Uhr (an Fei­er­ta­gen ge­schlos­sen).

Zeug­platz 4, „Rö­mer­la­ger. Das Rö­mi­sche Augs­burg in Kis­ten“, Über­gangs­aus­stel­lung des Rö­mi schen Mu­se­ums, Di So und Fei­er­tag 10 17 Uhr.

Stadt­bü­che­rei, Stan­des­amt, Tos­ka­ni­sche Säu­len­hal­le, Uni/Zen­trum für Kunst und Mu­sik,

Uni­ver­si­täts­stra­ße 26, Ge­bäu­de G, 2. Stock, „Pan­ora­ma – Wer­ke von Wal­ter Käs­mair (1957 2006)“(bis 30. Sep­tem ber), Mo Fr 9 19.00 Uhr, Ein­tritt frei.

Fron­hof 12, „Zei­ten – Bil­der“, Ar­bei­ten von Silvia Ku­gel­mann (bis 29. Sep­tem­ber), Mo Mi 8 15 Uhr, Do 8 17 Uhr, Fr 8 12.30 Uhr (an Fei­er­ta­gen ge­schlos­sen).

Zeug­platz 4, Foy­er Ga­le­rie, „Man­ga“, Ar­bei­ten der Ju­gend des Kö nigs­brun­ner Künst­ler­krei­ses (bis 2. Sep tem­ber), zu den Öff­nungs­zei­ten.

Ver­mes­sungs­amt, Zeug­haus, BOBINGEN Rat­haus,

Rat­haus­platz 1, „Wir Drei – Der Vor­stand“, Ge­mein­schafts­aus­stel­lung der Vor­stands­mit­glie­der des Kunst­ver­eins Bo bin­gen (bis En­de Sep­tem­ber), zu den Öff nungs­zei­ten.

DIEDORF Ga­le­rie D1,

Die­sel­stra­ße 1, Mi 16 18 Uhr, Do 9 11 Uhr.

FRIED­BERG Clau­dia Weil Ga­le­rie,

Rin­nen­thal, Gries bach­str. 19, „see what you see“, Ar­bei­ten von Alan Eb­no­ther, Da­ni­el Göt­tin, Mo­ni­ka Hu­ber und Ga­b­rie­le Scha­de Ha­sen­berg (bis 30. Ju­li), Do Sa 15 18 Uhr und nach Ver­ein­ba­rung Tel. 0171/3787487.

GERST­HO­FEN Rat­haus,

Rat­haus­platz 1, „Kopf an Kopf“, Ar­bei­ten von Udo Rutsch­mann (bis 7. Sep­tem­ber), zu den Öff­nungs­zei­ten.

KISSING Gut Mer­gent­hau,

Mer­gent­hau 1, Hi­asl Er­leb­nis­welt, Sa, So 14 19 Uhr.

NEUSÄSS Ca­ri­tas Se­nio­ren­zen­trum Not­bur­ga,

West­heim, Von Rehlin­gen Stra­ße 42, Bil der der Künst­ler­grup­pe von Edith Gruber, täg­lich 9 17 Uhr.

SCHWAB­MÜN­CHEN Wert­ach­kli­nik,

Wei­den­hart­stra­ße 35, „Kunst ist Me­di­zin für die See­le“, Kunst ver­ein Schwab­mün­chen mit Wer­ken der Ma­le­rin Ga­b­rie­le Rit­ter, der Fo­to­gra­fin Ka rin Stö­ver und der Ma­ler Ger­not Thamm, Eu­gen Ke­ri und Klaus Mach (bis No­vem ber), täg­lich 14 20 Uhr.

STADTBERGEN Ate­lier Ga­le­rie Ober­län­der,

Lei­ter­s­ho fen, Schloß­stra­ße 52, Plas­ti­ken und Zeich­nun­gen von Wil­li Wei­ner, Stutt­gart (bis 26. Au­gust), Fr u. Sa 15 18 Uhr und nach Ver­ein­ba­rung Tel. 0821/431859, an Fei­er­ta­gen ge­schlos­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.