Paul Wen­gert: Zu­zug ist ei­ne Her­aus­for­de­rung

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Zwischen Lech, Wertach, Und Schmutter -

An der Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung zur Bür­ger­meis­ter­wahl im gut be­setz­ten Haus der Fa­mi­lie be­tei­lig­te sich ne­ben SPD-Kan­di­dat Mat­ti Mül­ler auch der Augs­bur­ger Al­tOber­bür­ger­meis­ter und Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Dr. Paul Wen­gert. Als Stadt im „Speck­gür­tel“um die Schwa­ben­me­tro­po­le wer­de sich Stadt­ber­gen nicht den Her­aus­for­de­run­gen des Zu­zugs, des Woh­nungs­man­gels und der hier­aus re­sul­tie­ren­den Än­de­run­gen im Zu­sam­men­le­ben ent­zie­hen kön­nen, so der kom­mu­nal­po­li­ti­sche Spre­cher der SPD-Land­tags­frak­ti­on. Die Wort­bei­trä­ge der Zu­hö­rer zeig­ten laut Mit­tei­lung des SPD-Orts­ver­eins, dass die Stadt­ber­ger Rat­haus­po­li­tik der ver­gan­ge­nen Jah­re oh­ne Vi­si­on für die Zu­kunft, son­dern nur als kurz­fris­ti­ges Re­agie­ren auf tat­säch­li­che oder ver­meint­li­che Miss­stän­de wahr­ge­nom­men wur­de. Mat­ti Mül­ler wol­le als Bür­ger­meis­ter ein ge­ord­ne­tes und mit dem Bür­ger ab­ge­stimm­tes Vor­ge­hen ent­ge­gen­set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.