Ver­such­ter Ein­bruch in Ju­we­lier­ge­schäft

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Ein bis­lang un­be­kann­ter Tä­ter hat in der Nacht auf Mitt­woch ver­sucht, in ein Ju­we­lier­ge­schäft in der Pf­la­der­gas­se ein­zu­bre­chen. Nach Aus­kunft der Po­li­zei hör­te ein Zeu­ge ge­gen 1.45 Uhr Lärm von der Stra­ße her. Dar­auf­hin be­gab er sich nach un­ten und sah ei­ne un­be­kann­te Person in Rich­tung Bar­fü­ßer­brü­cke da­von­ren­nen. Der Un­be­kann­te ver­such­te, mit ei­nem Ge­gen­stand die Schau­fens­ter­schei­be des dor­ti­gen Ju­we­liers ein­zu­schla­gen, dies miss­lang je­doch. Wei­te­re Zeu­gen wur­den durch die Schlag­ge­räu­sche eben­falls wach und konn­ten den Tä­ter weg­lau­fen se­hen. Der ent­stan­de­ne Sach­scha­den be­läuft sich auf et­wa 2000 Eu­ro. Bei dem Un­be­kann­ten soll es sich nach Po­li­zei­an­ga­ben um ei­nen eher jün­ge­ren Mann han­deln, er war be­klei­det mit ei­nem dunk­len Ka­pu­zen­pull­over, ei­ner hel­len Ho­se und hel­len Turn­schu­he, au­ßer­dem hat­te er ei­nen Ruck­sack bei sich. Die Kri­mi­nal­po­li­zei Augs­burg bit­tet un­ter der Num­mer 0821/323-3810 um Zeu­gen­hin­wei­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.