Se­xu­el­le Be­läs­ti­gung: Tä­ter er­mit­telt

Der Mann hat­te ei­ne 22-Jäh­ri­ge in Welden un­sitt­lich be­rührt

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Holzwinkel, Roth- Und Zusamtal -

Welden

Nur we­ni­ge Tage nach ei­ner se­xu­el­len Be­läs­ti­gung in der Wel­de­ner Fi­lia­le der Kreis­spar­kas­se hat die Po­li­zei den Tä­ter er­mit­telt. Wie be­rich­tet, woll­te ei­ne 22-Jäh­ri­ge am Don­ners­tag­abend ei­ne Über­wei­sung im Bank­vor­raum in der Bahn­hof­stra­ße aus­fül­len, als der Tä­ter von hin­ten ganz nah an die Frau her­an­trat und sie beim Weg­dre­hen ab­sicht­lich am Po be­rühr­te.

Nach dem Be­richt in der Augs­bur­ger All­ge­mei­nen gin­gen am Wo­che­n­en­de meh­re­re Zeu­gen­hin­wei­se bei der Po­li­zei Zusmarshausen ein, sagt Di­enstel­len­lei­ter Rai­mund Pau­li und er­klärt: „Die Aus­sa­gen deu­te­ten auf ei­nen po­li­zei­lich nicht un­be­kann­ten Mann hin. Ei­ne letz­te Bestätigung des An­fangs­ver­dachts er­brach­te ei­ne Vi­deo­aus­wer­tung.“Der 46-Jäh­ri­ge stam­me aus der Re­gi­on und wer­de nach dem De­likt der „Se­xu­el­len Be­läs­ti­gung“, das 2016 neu ein­ge­führt wur­de, an­ge­zeigt. Der Po­li­zei­chef be­tont, wie wich­tig die Zeu­gen­aus­sa­gen für den Er­mitt­lungs­er­folg wa­ren: „Wir be­dan­ken uns bei den Bür­gern für ih­re Mel­dun­gen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.