Tod per Sa­mu­rai Schwert

Haft 38-Jäh­ri­ger soll Cou­sin um­ge­bracht ha­ben

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Panorama -

Mit ei­nem Sa­mu­rai-Schwert soll ein 38-Jäh­ri­ger auf ei­ner Fa­mi­li­en­fei­er bei Ber­gisch Glad­bach sei­nen zehn Jah­re äl­te­ren Cou­sin ge­tö­tet ha­ben. Ge­gen den Ver­däch­ti­gen ist Haft­be­fehl er­las­sen wor­den, teil­te die Po­li­zei mit.

Auf der Fa­mi­li­en­fei­er war es zu ei­nem hef­ti­gen Streit zwi­schen den bei­den Män­nern ge­kom­men – die ge­nau­en Grün­de für die Aus­ein­an­der­set­zung sind al­ler­dings bis­her un­klar. Der mut­maß­li­che Tä­ter war wohl an­ge­trun­ken.

Im Ver­lauf des Streits soll der Deut­sche sei­nen Cou­sin mit ei­nem Sa­mu­rai-Schwert an­ge­grif­fen und ihn schwer ver­letzt ha­ben. Der 48-Jäh­ri­ge starb, noch be­vor die Ret­tungs­kräf­te ein­tra­fen.

Der Ver­däch­ti­ge ließ sich oh­ne Wi­der­stand von der Po­li­zei fest­neh­men. Wo­her er das Sa­mu­rai­Schwert hat­te, ist un­klar.

Vie­le Fra­gen sei­en noch offen und müss­ten im Lau­fe der Er­mitt­lun­gen noch ge­klärt wer­den. Ge­gen den Mann wer­de we­gen Tot­schlags er­mit­telt, hieß es bei der Po­li­zei. Wei­te­re An­ga­ben zu der Tat wol­le die Staats­an­walt­schaft in den nächs­ten Ta­gen ma­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.