Bi­ber­ba­cher sorgt für Meit­in­ger Ju­bel

Be­zirks­li­ga Nord Jo­han­nes Nieß­ner trifft in der 94. Mi­nu­te zum Sieg ge­gen TSV Hol­len­bach

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Sport Im Augsburger Land - VON NI­CO­LAI VRAZIC

Meit­in­gen

Ei­ne Fuß­ball­weis­heit, dass sich in ei­ner Sai­son al­les wie­der aus­gleicht, be­stä­tig­te der TSV Meit­in­gen ge­gen den TSV Hol­len­bach in der 94. Mi­nu­te durch das Sieg­tor von Jo­han­nes Nieß­ner. Am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de hat­ten die Lech­ta­ler beim VfL Eck­nach in der 93. Mi­nu­te den Aus­gleich kas­siert.

Über 300 Zu­schau­er sa­hen die Hol­len­ba­cher, die sich fest vor­ge­nom­men hat­ten, in den Lechau­en et­was mit­zu­neh­men. In der 13. Spiel­mi­nu­te war es dann auch pas­siert. Ri­car­do Anz­a­no tanz­te Fa­bi­an Wolf im Straf­raum aus und schlenz­te den Ball zur Füh­rung in den Win­kel. Der Match­plan von Spie­ler­trai­ner Chris­ti­an Adria­no­wytch schien auf­zu­ge­hen. Je­doch steck­ten die Schwarz-Wei­ßen den Kopf nicht in den Sand und hat­ten bin­nen drei Mi­nu­ten die pas­sen­de Ant­wort.

Ei­nen von Ni­co­lai Geiß ge­tre­te­nen Frei­stoß häm­mer­te Meit­in­gens Trai­ner Flo­ri­an Prießnitz höchst­per­sön­lich mit ei­ner Di­rekt­an­nah­me zum Aus­gleich un­ter die Lat­te. Von nun an war der TSV Meit­in­gen am Drü­cker und woll­te mehr. Aber wie schon in der Vor­wo­che ver­gab man bes­te Mög­lich­kei­ten durch Daniel Depp­ner, Ni­co­lai Geiß und Fa­bi­an Wolf (27., 32. Und 41.). Im­mer wie­der spiel­ten die Hol­len­ba­cher ih­re Kon­ter trotz Un­ter­zahl aus. Mar­tin Knau­er muss­te näm­lich we­gen wie­der­hol­tem Foul­spiel an Fa­bi­an Wolf (31.) mit Gelb-Rot den Platz ver­las­sen.

Im zwei­ten Durch­gang do­mi­nier­te die Prießnitz-Elf gänz­lich. Ein­zig ein Frei­stoß wur­de den Lech­ta­lern in der 54. Mi­nu­te fast zum Ver­häng­nis. Doch die Hol­len­ba­cher Of­fen­si­ve schei­ter­te am ei­ge­nen Un­ver­mö­gen vor Kee­per Daniel Wa­gner. Im Mi­nu­ten­takt lief der TSV Meit­in­gen nun ge­gen tief ste­hen­de, müh­sam agie­ren­de Gäs­te an. Doch die mi­se­ra­ble Chan­cen­ver­wer­tung kos­te­te dem TSV Meit­in­gen bei­na­he wie­der Punk­te. Ar­thur Ficht­ner köpf­te frei­ste­hend da­ne­ben (51.), Depp­ner ver­fehl­te das Ge­häu­se mit ei­nem Fern­schuss nur knapp (62.) und Geiß schei­ter­te gleich zwei Mal bin­nen 60 Se­kun­den am Gäs­te­kee­per Patrick Var­ga (72.). Auch der ein­ge­wech­sel­te Re­ne Heu­gel brach­te die Ku­gel nicht über die Li­nie (78.).

In der 86. Mi­nu­te zap­pel­te es im Ge­häu­se der Hol­len­ba­cher, doch Nieß­ner be­fand sich im Ab­seits. Al­les lief auf ei­ne Punk­te­tei­lung hin­aus, bis der Bi­ber­ba­cher Nieß­ner ei­nen Eck­ball von Depp­ner in der vier­ten Mi­nu­te der Nach­spiel­zeit zum ver­dien­ten 2:1-Sieg­tref­fer ein­nick­te. Am Di­ens­tag (15 Uhr) gas­tie­ren die Meit­in­ger in Adelz­hau­sen.

Wa­gner, Bau­er, Ficht­ner, Schus­ter Matthias, Wolf, Nieß­ner, Hof, Prießnitz, Lett­ra­ri (46. Hei­der), Geiß (70. Heu­gel), Depp­ner.

TSV Meit­in­gen TSV Hol­len­bach

Var­ga, Kal­ten­stad­ler, Adria­no­wytsch, Stark, Knau­er, Ja­kob, Schmid, P. Fi­scher., S. Rui­sin­ger S. (75. Mayr), Anz­a­no (78. Rui­sin­ger J.), Mey­er (83. S. Fi­scher ) – 0:1 Anz­a­no (13.), 1:1 Prießnitz (17.), 2:1 Nieß­ner (90+4) – Knau­er (30.), Hof (87.) Gei­ger (Ber­tolds­ho­fen)

Gelb Rot Schieds­rich­ter To­re –

Foto: Ka­rin Tautz

Jo­han­nes Nieß­ner (hel­les Tri­kot) sorg­te mit sei­nem Tref­fer in der Nach­spiel­zeit für den viel um­ju­bel­ten Meit­in­ger Sieg ge­gen den TSV Hol­len­bach.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.