Miss­ver­ständ­nis: Mann at­ta­ckiert Markt­for­scher

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Bayern -

Ein Markt­for­scher ist in Augs­burg Op­fer ei­nes miss­traui­schen Nach­barn ge­wor­den. Der An­woh­ner hat­te den 64-Jäh­ri­gen be­ob­ach­tet, wie er sich in ei­nem Trep­pen­haus die Na­men der Haus­be­woh­ner no­tier­te. Da der 60-Jäh­ri­ge den Un­be­kann­ten für ei­nen Ein­bre­cher hielt, sperr­te er ihn laut Po­li­zei im Flur ein. Als ei­ne Frau den Markt­for­scher be­frei­te, schlug der Nach­bar das Op­fer und nahm es in den Schwitz­kas­ten. Die Po­li­zei klär­te das Ver­se­hen auf. Der über­eif­ri­ge An­woh­ner muss sich we­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung, Frei­heits­be­rau­bung und Nö­ti­gung ver­ant­wor­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.