Weich­spü­lung für den Kör­per

Auszeit - - IN DER WANNE -

Ein won­ni­ges Wan­nen­bad ist für Kör­per und See­le ei­ne Ent­las­tung. Für Ru­he und Ent­span­nung soll­te da­her min­des­tens ei­ne St­un­de ein­ge­plant wer­den. Je nach Hau­t­emp­find­lich­keit die Pfle­ge­pro­duk­te aus­wäh­len. Das Wan­nen­bad ist vor dem Schla­fen­ge­hen be­son­ders ent­las­tend und kann bei Schlaf­stö­run­gen hel­fen. Mor­gend­li­che Bä­der kön­nen mit an­re­gen­den Zu­sät­zen, wie Zi­tro­nen­gras oder Ros­ma­rin, an­ge­rei­chert wer­den. Kn­eipp­sche Güs­se (ab­wech­selnd warm und kalt) nach dem Bade­ri­tu­al re­gen den Kreis­lauf wie­der an und er­fri­schen für den Tag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.