War­um schwit­zen wir?

Auszeit - - KUSCHELIG HEIß -

Die Wär­me­über­tra­gung in der Sau­na fin­det vor­ran­gig über das Sit­zen und Lie­gen auf den Holz­bän­ken statt. Die Kern­tem­pe­ra­tur un­se­res Kör­pers steigt schritt­wei­se auf et­wa 38,5 Grad Cel­si­us. Um ei­nem Kreis­lauf­kol­laps vor­zu­beu­gen, wer­den die Blut­ge­fä­ße in den Glied­ma­ßen und auf der Haut er­wei­tert, die Durch­blu­tung wird ver­stärkt und wir be­gin­nen zu schwit­zen. Das Schwit­zen kühlt die Hau­tober­flä­che und die Kör­per­tem­pe­ra­tur sinkt auf 37 Grad Cel­si­us.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.