Holz-Hack-Übung

Auszeit - - Fundsachen -

Wie ein Holz­fäl­ler breit­bei­nig hin­stel­len, lo­cker in den Kni­en ste­hen und ei­ne ge­dach­te Axt in die Luft schwin­gen. Mit bei­den Hän­den die Axt grei­fen und mit Kraft ein vor­ge­stell­tes Holz zer­spal­ten. Da­bei sau­sen die Ar­me schnell her­un­ter. Wer mag, kann da­bei noch laut „Ha“ru­fen. Die Übun­gen hel­fen, Ag­gres­sio­nen und an­ge­stau­te Ge­füh­le ab­zu­bau­en. So kön­nen An­span­nun­gen und Blo­cka­den auf kör­per­li­cher und emo­tio­na­ler Ebe­ne ge­löst wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.