Der Mensch be­steht aus Ster­nen­staub

Auszeit - - Fundsachen -

Was vor­erst poe­tisch an­mu­tet, ist durch­aus re­al: Al­les Le­ben be­ruht auf or­ga­ni­schen Ver­bin­dun­gen, de­ren Ba­sis Koh­len­stoff ist. Und ge­nau die­ser Koh­len­stoff wur­de ne­ben Sau­er­stoff, Stick­stoff und an­de­ren che­mi­schen Ele­men­ten frei­ge­setzt, als aus so­ge­nann­ten Ro­ten Rie­sen vor über fünf Mil­li­ar­den Jah­ren un­ser Son­nen­sys­tem ge­bo­ren wur­de. Ge­wal­ti­ge Ex­plo­sio­nen be­wir­ken das Er­lö­schen die­ser Rie­sen­pla­ne­ten – die ein Viel­fa­ches der Erd­mas­se auf­wie­sen – und schu­fen da­mit gleich­zei­tig die Vor­aus­set­zung für die Ent­ste­hung neu­er Pla­ne­ten. So auch der Er­de und mit ihr für al­les Le­ben auf ihr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.