Die Fünf-Ele­men­te-Leh­re

Auszeit - - Fundsachen -

Die Fünf Ele­men­te-Leh­re ist in vie­len öst­li­chen Kul­tu­ren Be­stand­teil der Phi­lo­so­phie und Le­bens­kun­de. Sie ist ein Er­klä­rungs­mo­dell für die Zu­sam­men­hän­ge der in der Welt und im Kör­per des Men­schen agie­ren­den Kräf­te.

Da­bei sind die sich ge­gen­sei­tig be­ein­fl us­sen­den Ele­men­te Was­ser, Holz, Feu­er, Er­de und Me­tall en­er­ge­tisch mit­ein­an­der ver­bun­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.