Ba­lan­ce-Übung

Auszeit - - Fundsachen -

Bei die­ser Übung geht es dar­um, auf ei­ner wack­li­gen Un­ter­la­ge zu ste­hen und die Ba­lan­ce zu hal­ten. Das kann ei­ne ge­fal­te­te De­cke sein, ein Kis­sen oder ein Tram­po­lin. Stel­len Sie sich zu­nächst mit bei­den Bei­nen dar­auf, spü­ren Sie in die Fuß­soh­len hin­ein und las­sen das Kör­per­ge­wicht sin­ken. Nun die Au­gen schlie­ßen und den Stand be­ob­ach­ten. Wer sich si­cher fühlt, kann auch ver­su­chen, auf ei­nem Bein zu ste­hen.

Gleich­ge­wichts­übun­gen för­dern die Ver­bin­dung zur Er­de so­wie un­se­re Stand­fes­tig­keit. Sie ver­bes­sern das äu­ße­re und in­ne­re Gleich­ge­wicht, sor­gen für Har­mo­nie und Aus­ge­gli­chen­heit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.