En­de der Zeit?

Auszeit - - Anzeige -

Der End­lich­keit des ei­ge­nen Le­bens sind wir uns al­le be­wusst, aber wie sieht es mit un­se­rem blau­en Hei­mat­pla­ne­ten aus? Ent­stan­den vor Mil­li­ar­den von Jah­ren kommt er uns be­stän­dig und ewig vor. Das ist er al­ler­dings nicht , denn ein En­de des Le­bens auf der Er­de ist zwar noch in wei­ter Fer­ne, aber doch wis­sen­schaft­lich pro­phe­zeit wor­den. Wäh­rend der be­kann­te Phy­si­ker Ste­phen Haw­king da­von aus­ging, die Men­schen könn­ten nur noch 1 000 Jah­re hier über­le­ben, spre­chen an­de­re For­scher von bis zu 500 Mil­lio­nen. Es ist al­so nichts un­end­lich, bis auf die Zeit selbst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.