For­mel-1-Fah­rer-li­zen­zen

AUTO ZEITUNG - - SPORT · TRACKTEST TOYOTA GT86 CS-R3 -

Nach ei­nem von der For­mel-Kom­mis­si­on der FIA er­ar­bei­te­ten Schlüs­sel be­nö­tigt ein Pi­lot min­des­tens die­se An­zahl, um künf­tig den Füh­rer­schein für die For­mel 1 – die so­ge­nann­te Su­per­li­zenz – be­an­tra­gen zu kön­nen. Da­zu zäh­len auch ein Test über das sport­li­che Re­gle­ment, ein Min­dest­al­ter von 18 Jah­ren so­wie we­nigs­tens zwei Sai­sons in Un­ter­klas­sen der For­mel 1. So gibt es bei­spiels­wei­se 40 Punk­te für den Ti­tel als For­mel-3-Eu­ro­pa­meis­ter, WEC- oder In­dy­Car-Cham­pi­on und so­gar 50 Zäh­ler für den GP2-Ti­tel. Das Sys­tem tritt ab 2016 in Kraft.

138

Tom Blom­qvist über­rasch­te das BMW-Esta­blish­ment

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.