Auf­schluss­rei­cher Test

14/2015 | Rat­ge­ber: Licht­test

AUTO ZEITUNG - - REPORTAGE · 60 JAHRE KARMANN GHIA -

Den Ver­gleich der Licht­sys­te­me fand ich sehr span­nend – vor al­lem die Ver­glei­che am sel­ben Fahr­zeug­typ wa­ren sehr auf­schluss­reich. In un­se­rem Haus­halt ha­ben wir Au­tos mit Ha­lo­gen­und Xe­non-Schein­wer­fern, wo­bei mir das Xe­n­on­licht bei Dun­kel­heit sehr gut ge­fällt. We­ni­ger er­freu­lich sind je­doch die Re­pa­ra­tur­kos­ten bei de­fek­tem Leucht­kör­per. Da­her fän­de ich es sehr in­ter­es­sant, wenn Sie auch mal die Re­pa­ra­tur- bzw. Aus­tausch­kos­ten von LEDHaupt­schein­wer­fer auf­lis­ten wür­den – so wie Sie das bei den Re­pa­ra­tur­kos­ten wich­ti­ger Tei­le in Ih­rem Ge­braucht­wa­gen-Rat­ge­ber ma­chen. Lu­kas Nol­te Horn-Bad Mein­berg

Ich schla­ge die Auf­nah­me des fol­gen­den Tests ins Las­ten­heft der Her­stel­ler vor: Der je­weils ver­ant­wort­li­che Schein­wer­fer-Ent­wick­ler darf sich nachts bei Re­gen auf ein Fahr­rad set­zen, am bes­ten mit Bril­le. Sei­ne Auf­ga­be ist das Be­fah­ren ei­nes bun­des­deut­schen Durch­schnitts­rad­wegs, al­so mit Schlag­loch an Schlag­loch, wäh- rend ihm zehn sei­ner ei­ge­nen Pro­duk­te mit ge­fühl­tem Dau­er­fern­licht ent­ge­gen­kom­men. Viel­leicht merkt er dann, dass es nicht nur Au­to­fah­rer im Stra­ßen­ver­kehr gibt, son­dern auch an­de­re Ver­kehrs­teil­neh­mer, die von der „wun­der­ba­ren Tech­nik“doch nicht für scho­nen­s­wert ein­ge­stuft wer­den. Jo­han­nes Holdt Lit­zen­dorf

In un­se­rem gro­ßen Licht­test prüf­ten wir 14 Pro­ban­den mit Ha­lo­gen-, Xe­non-, LED- und La­ser­licht

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.