Kein Dop­pel­kupp­lungs­ge­trie­be

18/2015 | Spe­cial: VW Vans – der neue Sha­ran

AUTO ZEITUNG - - VERGLEICHSTEST · CITY-SUV -

Der neue VW Sha­ran mag ein in­ter­es­san­tes Fahr­zeug sein, aber war­um der All­rad­ver­si­on nur ein ma­nu­el­les Ge­trie­be zur Ver­fü­gung steht, er­schließt sich mir nicht. Die Kom­bi­na­ti­on als TDI mit 184 oder – noch bes­ser – 204 PS, 4Mo­ti­on-An­trieb und Dop­pel­kupp­lungs­ge­trie­be ist mei­nes Erach­tens sinn­voll. Dirk Ho­wold As­chef­fel Hau­be eben­falls neu. Und nicht zu­letzt ist auch die Heck­klap­pe im De­sign über­ar­bei­tet wor­den. Auch bei dem Be­richt über den To­yo­ta Aven­sis schrei­ben Sie nur von neu­en Schein­wer­fern, ob­wohl die ge­s­amt Front­par­tie neu ist. Für mei­nen Ge­schmack ist sie üb­ri­gens ex­trem häss­lich. Jo­ern Deich­mül­ler Bad Nenn­dorf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.