Bes­se­rer Ser­vice bei BMW

19/2015 | Ver­gleichs­test: Kom­pakt­vans

AUTO ZEITUNG - - RATGEBER · GEBRAUCHTWAGEN -

Ich bin seit lan­ger Zeit auf­merk­sa­mer Le­ser Ih­res Ma­ga­zins. Ih­re Be­wer­tun­gen er­schlie­ßen sich mir nicht im­mer, und auf ei­ne Sa­che möch­te ich in die­sem Sin­ne ein­mal ge­zielt hin­wei­sen, da sie doch den Ver­brau­cher täuscht: In der Ka­te­go­rie Ga­ran­tie be­wer­ten Sie BMW-Fahr­zeu­ge re­gel­mä­ßig schlech­ter als die von VW oder auch Au­di. Es scheint sich um die un­ter­schied­li­che Mo­bi­li­täts­ga­ran­tie zu han­deln – fünf Jah­re bei BMW, un­be­grenzt bei Au­di/ VW. Ich war letz­tens mit Dop­pel­kupp­lungs­ge­trie­be-Pro­ble­men an mei­nem nur ein Jahr al­ten Pas­sat in ei­ner Ver­trags­werk­statt. Auf ei­nen Leih­wa­gen hat­te ich kei­nen An­spruch, und das in­ner­halb der Ga­ran­tie. Das nen­ne ich man­gel­haf­te Mo­bi­li­tät! Das ken­ne ich von BMW an­ders: Hier gab es pro Jahr zwei Gut­schei­ne für ei­nen Leih­wa­gen und spä­ter ei­ne Kar­te, über die der Leih­wa­gen kos­ten­los ab­ge­rech­net wur­de. Bei Mi­ni eben­falls. Ar­min Schmidt Ha­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.