DER PAS­SEN­DE WEG ZUM AU­TO

AUTO ZEITUNG - - RATGEBER -

Die in je­dem Fall güns­tigs­te Fi­nan­zie­rung gibt es nicht. Wel­ches An­ge­bot das bes­te ist, hängt von den ei­ge­nen fi­nan­zi­el­len Vor­aus­set­zun­gen und Wün­schen ab. Um Ih­nen die kom­pli­zier­te Su­che zu er­leich­tern, ha­ben wir auf die­ser Sei­te die wich­tigs­ten Ent­schei­dun­gen auf dem Weg zum op­ti­ma­len An­ge­bot vi­sua­li­siert: Sie müs­sen nur die Fra­gen be­ant­wor­ten und den Pfei­len fol­gen. Am Ziel an­ge­langt, kön­nen Sie so­fort se­hen, ob Sie das Au­to be­hal­ten oder zu­rück­ge­ben müs­sen. Am Bei­spiel ei­nes Sko­da Su­perb 1.4 TSI Com­bi zei­gen wir zu­dem, wel­che mo­nat­li­chen Kos­ten auf Sie zu­kom­men. In un­se­rem Fall ha­ben wir mit dem Lis­ten­preis oh­ne Händ­ler­ra­bat­te ge­rech­net und ei­ne An­zah­lung von 20 Pro­zent zu­grun­de ge­legt. Die Lauf­zeit der Ver­trä­ge liegt bei 36 Mo­na­ten, die Jah­res­fahr­leis­tung bei 15.000 Ki­lo­me­tern. Ne­ben den mo­nat­li­chen Ra­ten ha­ben wir auch die Ge­samt­kos­ten in­klu­si­ve An­zah­lung und mög­li­cher Schluss­ra­te auf­ge­lis­tet. Üb­ri­gens: We­ni­ge Pro­zent Un­ter­schied kön­nen sich bei ei­ner Au­to­fi­nan­zie­rung auf vier­stel­li­ge Be­trä­ge sum­mie­ren. Da­her soll­ten bei ei­nem Ver­gleich die Eck­punk­te wie An­zah­lung, Lauf­zeit und jähr­li­che Fahr­leis­tung stets gleich sein. Der ef­fek­ti­ve Jah­res­zins zeigt auf den ers­ten Blick, wie teu­er das ge­lie­he­ne Geld ist.

Un­ser Bei­spiel: Sko­da Su­perb 1.4 TSI Com­bi Am­bi­ti­on (Ben­zi­ner, 150 PS) mit In­fo­tain­ment­sys­tem Bo­le­ro; Lis­ten­preis: 30.890 €

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.