Au­di q3

AUTO ZEITUNG - - VERGLEICH · KOMPAKT-SUV -

Au­dis der­zeit kleins­tes SUV ist acht Zen­ti­me­ter kür­zer als der neue Ti­gu­an, was sich in ei­nem re­du­zier­ten Platz­an­ge­bot nie­der­schlägt. Be­son­ders in der zwei­ten Rei­he sitzt man be­eng­ter, das La­de­vo­lu­men fällt mit ma­xi­mal 1365 Li­tern deut­lich ge­rin­ger aus. Da­für be­sticht der Q3 mit ei­nem sehr hoch­wer­ti­gen In­nen­raum – bei der Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät rei­chen die an­de­ren Kom­pakt-SUV nicht an den Au­di her­an, auch wenn Ti­gu­an, X1 und GLA deut­lich auf­ge­holt ha­ben.

Durch­zugs­star­ker TDI

Seit dem Face­lift En­de 2014 er­fül­len die Q3-Tur­bo­die­sel die Eu­ro-6-Norm und sind des­halb wie im neu­en Ti­gu­an mit ei­nem SCR-Kat samt Harn­stof­f­e­in­sprit­zung aus­ge­rüs­tet. Wie im VW leis­tet das durch­zugs­star­ke Trieb­werk 150 PS, mit ei­nem Norm­ver­brauch von nur 5,0 Li­tern ist es zu­min­dest auf dem Pa­pier sehr spar­sam. In der Rea­li­tät dürf­te der Durst aber bei über sechs Li­tern lie­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.