Un­ter­schied­li­che Cha­rak­te­re

25/2015 | Test: BMW M6 Com­pe­ti­ti­on

AUTO ZEITUNG - - DAUERTEST-ABSCHLUSS · AUDI S7 SPORTBACK -

Mit Span­nung ha­be ich Ih­ren Test­be­richt über den BMW M6 Com­pe­ti­ti­on ge­le­sen, drängt sich doch hier der Ver­gleich mit dem BMW Al­pi­na B6 Bi­tur­bo ge­ra­de­zu auf. Letz­te­rer bie­tet bei glei­cher Leis­tung 800 Nm Dreh­mo­ment, ei­ne fül­li­ge­re Dreh­mo­ment­kur­ve, ein we­ni­ger syn­the­ti­sches, son­dern viel­mehr V8-ty­pi­sches Klang­bild und ei­nen et­was ge­rin­ge­ren Ver­brauch bei an­nä­hernd gleichem Preis. In Form des Al­pi­na B6 Bi­tur­bo Gran Cou­pé xD­ri­ve hat man noch da­zu kei­ner­lei Trak­ti­ons­pro­ble­me. Es ist si­cher­lich Ge­schmacks­sa­che, wel­chen der bei­den un­ter­schied­li­chen Cha­rak­te­re man be­vor­zugt, was ei­ne Markt­be­rech­ti­gung für bei­de Fahr­zeug­aus­le­gun­gen er­gibt. Ich per­sön­lich wür­de bei al­lem Re­spekt für die Mo­del­le der M Gm­bH aus den ge­nann­ten Grün­den al­ler­dings die Al­pi­na-Va­ri­an­ten be­vor­zu­gen. Tho­mas Mei­din­ger Kol­ber­moor bei Ro­sen­heim

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.