Smart Fortwo Ca­brio

Das neue Smart Fortwo Ca­brio­let bie­tet un­end­li­che Kopf­frei­heit ab 15.655 Euro

AUTO ZEITUNG - - IN HALT - Ste­fan Mie­te

Das gab’s noch nie: Wen­dig, wie es nur ein Smart sein kann, jetzt (wie­der) of­fen und end­lich ein rich­ti­ges Au­to! Auch in der drit­ten Auf­la­ge des Smart gibt es wie­der ein Ca­brio, aber noch nie war der flip­pi­ge Daim­lerDä­um­ling ein so brauch­ba­res Kerl­chen für al­le Ta­ge. Sau­ber ver­ar­bei­tet mit Platz für zwei und im vor­lie­gen­den Fall in der stär­ke­ren von zwei Mo­tor­va­ri­an­ten (wahl­wei­se 71 und 90 PS), scheucht der 2695 Mil­li­me­ter kur­ze Heck­trieb­ler die fre­chen Ve­s­pa-Fah­rer vor sich her, die ihm dank sei­nes Wen­de­krei­ses von sa­gen­haft kur­zen 6,95 Me­tern auch im Gas­sen­ge­wirr ei­ner Groß­stadt nicht ent­wi­schen. Das elek­trisch be­weg­te Ver­deck surrt in nur zwölf Se­kun­den nach hin­ten. Zur völ­li­gen Öff- nung müs­sen zwei seit­li­che Dach­hol­me aus­ge­klinkt und im Kof­fer­raum ver­zurrt wer­den. Wäh­rend der Blick nach oben auch vom Rand der Wind­schutz­schei­be nicht be­ein­träch­tigt wird, trägt der hin­ten ab­ge­leg­te Ver­deck­wulst et­was zu dick auf. Für den un­ver­stell­ten Blick nach hin­ten sorgt aber die auf­preis­pflich­ti­ge Rück­fahr­ka­me­ra. Bis et­wa Tem­po 120 hal­ten sich Wind­ge­räu­sche bei ge­schlos­se­nem Ver­deck zu­rück, das üb­ri­gens bei je­der Ge­schwin­dig­keit ge­öff­net wer­den kann – die Dach­hol­me aus­ge­nom­men. Ne­ben den bei­den Mo­tor­va­ri­an­ten lässt Smart die Wahl zwi­schen drei Aus­stat­tungs­li­ni­en, sie­ben Ex­traPa­ke­ten und rund 100 Farb­kom­bi­na­tio­nen der Au­ßen­haut. Auch das Ca­brio soll mit ei­nem ma­nu­el­len Fünf­gang-Ge­trie­be an­ge­bo­ten wer­den – den Vor­tritt hat zur Markt­ein­füh­rung im März das emp­feh­lens­wer­te, von Ge­trag zu­ge­lie­fer­te Sechs­gang-Dop­pel­kupp­lungs­ge­trie­be, das die Kräf­te des mun­te­ren 0,9-Li­ter-Drei­zy­lin­ders sinn­voll und vor al­lem zü­gig por­tio­niert. We­gen des kur­zen Rad­stands ist der Gera­de­aus­lauf spe­zi­ell auf ge­flick­ten Pis­ten zwar nicht per­fekt – in en­gen Kur­ven macht Daim­lers Kleins­ter da­für rich­tig Spaß.

FA­ZIT: Wem 2695 Mil­li­me­ter Län­ge und zwei Sit­ze rei­chen, der macht mit dem Smart nichts falsch. Er ist ein fahr­si­che­res Au­to, ein Welt­meis­ter in der Ci­ty und hält auf der Au­to­bahn wa­cker mit. Das La­de­vo­lu­men schrumpft aber, wenn die Dach­hol­me ver­staut sind.

In­nen wirkt der Fortwo grö­ßer als er ist. Ei­ni­ge Schal­ter links der Lenk­rad­säu­le lie­gen ver­steckt (l.). Die Dach­hol­me kön­nen an der In­nen­sei­te der Heck­klap­pe fest­ge­zurrt wer­den (o.).

Frei­ste­hen­der Dreh­zahl­mes­ser

1 = sehr gut; 2 = gut; 3 = be­frie­di­gend; 4 = aus­rei­chend; 5 = man­gel­haft; 6 = un­ge­nü­gend

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.