Ent­wick­ler mit neu­er Struk­tur

AUTO ZEITUNG - - DETROIT AUTO SHOW 2016 · NEUHEITEN -

Der Um­bau bei VW als Fol­ge des Die­selskan­dals geht wei­ter: Zum 1. April wird Hin­rich J. Wo­eb­cken neu­er Lei­ter der Re­gi­on Nord­ame­ri­ka. Er ist zu­stän­dig für al­le Ak­ti­vi­tä­ten der Mar­ke VW Pkw in den USA, Me­xi­ko und Ka­na­da, wird zu­dem Auf­sichts­rats­chef der Volks­wa­gen Group of Ame­ri­ca, de­ren Prä­si­dent Mi- chael Horn bleibt. Au­ßer­dem struk­tu­rier­te VW-Mar­ken­chef Her­bert Diess die Fahr­zeug­ent­wick­lung neu: Ein­zel­ne Ma­na­ger tra­gen ab so­fort Ver­ant­wor­tung für die Mo­dell­grup­pen Small (Up, Po­lo, klei­ne SUV), Com­pact (Golf, De­ri­va­te), Mid-/Full­si­ze (Pas­sat, Sha­ran, SUV, Toua­reg) und BEV (Bat­te­rie-Elek­tro­au­tos).

Hin­rich J. Wo­eb­ken, 55, zu­vor Knorr Brem­se AG und BMW

SMALL: Klaus-Ger­hard Wol­pert, 59, Pro­dukt­ma­nage­ment

COM­PACT: Karl­heinz Hell, 52, ver­antw. im Kon­zern­ein­kauf

MID-/FULL­SI­ZE: El­mar-Ma­ri­us Lich­arz, 45, Pro­dukt­con­trol­ling

BEV: Christian Sen­ger, 41, kommt von Con­ti­nen­tal

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.