DEL­PHI: al­les im Blick

AUTO ZEITUNG - - CONNECTIVITY · INTERNET DER DINGE -

Der Zu­lie­fe­rer aus Wup­per­tal sieht in der Kom­mu­ni­ka­ti­on des Au­tos mit sei­ner Um­ge­bung ei­nen wich­ti­gen Schritt – so­wohl für au­to­no­mes Fah­ren als auch für die an­vi­sier­te „Null Un­fall-Stra­te­gie“– und nennt sie V2E (Ve­hi­cle to Ever­y­thing). „Ever­y­thing“ steht da­bei für Ver­kehrs­zei­chen, Am­peln, an­de­re Fahr­zeu­ge und Fuß­gän­ger. Letz­te­re soll das Au­to über den Chip im Smart­pho­ne, das der Pas­sant bei sich trägt, er­ken­nen. Da­mit wer­den ab­ge­lenk­te (et­wa aufs Han­dy gu­cken­de) Fuß­gän­ger er­kannt und ge­schützt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.